Faltenbehandlung Hamburg mit und ohne OP

Nicht invasive Faltenbehandlung in Hamburg für ein jugendliches Aussehen

Faltenbehandlungen werden zur ersten Wahl für alle, die Anzeichen von Alterung, Verletzungen und Asymmetrie bekämpfen wollen. Minimal- oder nicht-invasive Verfahren haben die Hautpflege revolutioniert, da sie dank lokaler Anästhesie weniger Risiken bergen und weniger Narben hinterlassen als herkömmliche chirurgische Eingriffe – und das bei schnellerer Genesung! Ambulante Verfahren bieten eine bequeme Alternative und erzielen gleichzeitig fantastische Ergebnisse.
Ein gutes Aussehen kann das Wohlbefinden, das Selbstwertgefühl und das Selbstvertrauen erheblich steigern. Um ein möglichst natürliches Ergebnis zu erzielen und die jugendliche Ausstrahlung zu erneuern, gibt es eine Reihe von nicht-invasiven Optionen wie Hyaluronsäure-Behandlungen, Botulinumtoxin-Anwendungen, Eigenfett-Behandlungen, Ultraschall-Facelifts und Medical Needling mit modernster Technologie.
Die Harmonie des Gesichts steht bei uns immer im Vordergrund. Bei der Faltenbehandlung ohne OP erreichen wir das durch Erhaltung und Wieder­her­stellung von gutem, natürlichem und frischem Aussehen sowie durch das Vorbeugen gegen das Auftreten von Alterungs­merkmalen. Vor der Behandlung analysieren wir Ihre Wünsche und Bedürfnisse. Lesen Sie mehr unter Ästhetik des Gesichts.
Schöne Seniorin mit faltenbehandlung, facelifting ohne op

Faltenbehandlung Hamburg – Hyaluronsäure, Botulinumtoxin, Eigenfett, Lipofilling und Lipostructure

Faltenunterspritzungen für ein jugendliches Aussehen

Sie wünschen sich einen faltenfreien Teint? Schenken Sie sich eine Injektion. Verwandeln Sie Ihre Haut mit der Injektionstherapie. Durch gezielte Injektionen kann diese revolutionäre Methode der Faltenbehandlung das Erscheinungsbild von feinen Linien und Falten reduzieren. Gewinnen Sie einen jugendlichen Teint zurück – ohne Operation und ohne Erholungszeit!

Faltenbehandlung mit Hyaluronsäure

Anti-Aging-Behandlung mit Hyaluronsäure ist eine revolutionäre Lösung zur Minimierung der Zeichen der Hautalterung. Mit der Kraft dieses leistungsstarken Wirkstoffs hilft sie, die Haut von innen heraus zu erfrischen und zu revitalisieren – und lässt Sie jünger aussehen als je zuvor!

Füllsubstanzen wie Hyaluron­säure entsprechen körper­eigenen Substanzen und können daher vom Körper wieder abgebaut werden. Sie sind ideal zum Auf­füllen von Lippen und Falten oder alters­bedingten Substanz­verlusten der Haut und der Unterhaut geeignet. Das Ergebnis ist sofort sichtbar. Der Effekt hält ca. 8 bis 12 Monate an, manchmal auch länger.

Die Faltenbehandlung dauert ca. 15 bis 30 Minuten, je nach Anzahl und Größe der Areale. Damit der Eingriff für Sie angenehm und möglichst schmerzfrei ist, cremen wir die entsprechenden Bereiche vor Beginn mit einem hochwirk­samen Schmerzgel ein.

In den ersten 48 Stunden nach der Behandlung sollten Sie keinen Sport treiben, ebenso sollten Sie den Besuch eines Solariums oder Ausflüge in die Sonne für 1 Woche vermeiden.

Rauchen begünstigt den vorzeitigen Abbau von Hyaluron­säure, der Effekt hält somit bei Raucherinnen und Rauchern weniger lange an.

Faltenbehandlung mit Botox

Botulinumtoxin, allgemein bekannt als Botox, ist eine von der FDA zugelassene Behandlung, mit der Falten und feine Linien im Gesicht reduziert werden können. Es blockiert vorübergehend die Muskelbewegungen unter der Hautoberfläche, so dass Sie sich jünger und erfrischt fühlen und einen gesünderen Teint haben!

Die Behandlung von mimischen Falten, besonders im Bereich der Stirn und der seitlichen Augenpartie („Krähenfüße“) ist das ideale Einsatzgebiet von Botulinum­toxin. Es hemmt die Übertragung der Nerven­signale auf den Muskel. Dadurch wird eine Entspannung der mimisch bedingten Haut­falten erreicht.

Die Wirkung setzt ca. 1 Woche nach der Behandlung ein, die Falten und Fältchen glätten sich danach kontinuier­lich. Der Effekt hält ca. 3 bis 4 Monate, manchmal auch länger an. Der Eingriff dauert ca. 5 bis 10 Minuten und ist nahezu schmerzfrei.

In den ersten 48 Stunden nach der Behandlung sollten Sie keinen Sport treiben, ebenso sollte Schwitzen vermieden werden. Wir empfehlen, im Behandlungsbereich für 10 Tage auf Vitamin-C- und Q10-haltige Cremes zu verzichten.
Hautstraffung mit Eigen­fett, Lipofilling oder Lipo­structure?
Eigenfett, auch bekannt als Lipofilling und/oder Lipostruktur, ist ein nicht-invasives Verfahren, bei dem körpereigenes Fettgewebe zur Verjüngung von Bereichen mit dünner werdender Haut oder Volumenverlust verwendet wird. Die Behandlung kann an verschiedenen Gesichtspartien wie Wangen, Lippen und Augenbrauen durchgeführt werden, um ein natürliches, erfrischtes Aussehen ohne invasive Eingriffe zu erzielen. Besonders wenn größere Volumina benötigt werden, ist die Eigen­fett­behandlung die erste Wahl. Bei nur geringem Haut­überschuss kann sie manchmal sogar ein Facelifting ersetzen.
Die Faltenbehandlung erfolgt ambulant in Voll­narkose. Das benötigte Fett wird dabei an einer beliebigen Stelle, vorzugsweise dem Bauch, abgesaugt. Nach kurzer Auf­bereitung wird es dann in die gewünschten Areale injiziert. In der Regel wachsen 60 Prozent der transplan­tierten Zellen nach dem Ersteingriff an – bei der Zweit­behandlung sogar 80 Prozent. Das Ergebnis ist dann dauerhaft. Wir empfehlen zumeist zwei Behandlungen.

In den ersten 3 bis 4 Wochen nach dem Eingriff sollte kein Sport getrieben werden. Außerdem sollte der Besuch eines Solariums beziehungsweise ein Sonnenbad vermieden werden.

ultraschall lifting bei gutaussehender seniorin
Ultraschall Lifting – HIFU Lifting Hamburg

HIFU Lifting - die sanfte und effektive Hautstraffung

Ultraschall Lifting ist aktuell eine der innovativsten Technologien in der Kosmetik auf dem Markt. Es wird verwendet, um das Erscheinungsbild der Haut zu verbessern, zu verjüngen und sie vor dem Verfallsprozess zu bewahren. Ultraschall-Lifting wird häufig auch HIFU-Lifting (Hoch Intensiver Fokussierter Ultraschall) genannt. Diese Faltenbehandlung ist schmerzfrei und es gibt keine Ausfallzeiten. Ultraschall-Lifting ist eine sichere und effektive Methode, um das Aussehen der Haut zu verbessern. Sie können unmittelbar nach der Anwendung sofort wieder Ihren Alltag aufzunehmen, ohne dass Sie Ausfallzeiten haben.

Die Technologie nutzt die Energie des Ultraschalls, um die Haut zu stimulieren und Hauterscheinungen wie Falten, Linien und Unebenheiten zu reduzieren. Diese Technologie wird auch als HIFU (High Intensity Focused Ultrasound) bezeichnet. Mit HIFU können sichtbare Ergebnisse erzielt werden, ohne dass die Haut durch Schnitte oder Injektionen beeinträchtigt wird. Es kann auf verschiedene Bereiche des Gesichts, des Halses und des Dekolletés angewendet werden, um die Wirkung zu erzielen, die Sie wünschen. Nach einer Behandlung werden Sie ein sofortiges Ergebnis bemerken, aber die Ergebnisse werden sich über mehrere Wochen verbessern. In der Tat ist es normal, dass sich die Ergebnisse nach mehreren Monaten noch weiter verbessern. Ultraschall Lifting ist eine sichere und effektive Technologie, die für einen breiten Bereich von Anwendungen verwendet werden kann. Es ist eine hervorragende Option für Menschen, die sich eine schnelle und effektive Lösung wünschen, um das Erscheinungsbild ihrer Haut zu verbessern, ohne die Komplikationen oder Risiken einer Operation oder Injektion.

Häufig gestellte Fragen zu HIFU Lifting Hamburg

1. Wie funktioniert das Ultraschall-Lifting?

Bei einer Ultraschall-Behandlung dringen gebündelte Ultraschallimpulse präzise in die tieferen Hautschichten, ohne die Hautoberfläche zu schädigen. Die mikrofokussierte Energie des Ultraschalls erzeugt in diesen Schichten kurzfristig Wärme und regt so die Neubildung von Kollagen und Elastin an: Das Bindegewebe wird gefestigt und die Haut auf natürliche Weise gestrafft. Im Vergleich zu anderen Anti-Aging-Behandlungen bietet das Ultraschall-Lifting einen unübertroffenen Grad an Verjüngung.

2. Was sind die Vorteile des Ultraschall-Liftings?

Das Ultraschall-Lifting bietet Anwendern, die nach einer Möglichkeit suchen, Falten und andere Zeichen der Hautalterung zu reduzieren, unzählige Vorteile, z. B. die Verringerung oder Beseitigung von Doppelkinn, Wangen, Nasolabialfalten, Klammern um den Mund, hängenden Augenlidern und Stirnfalten. Die wohltuende Energie des Ultraschalls regt auch die Durchblutung an, um die allgemeine Spannkraft und Elastizität des Gesichts zu verbessern und gleichzeitig die Zellregeneration zu fördern, die zur Heilung und Milderung von postoperativen Narben beiträgt.

3. Wie lange dauert das Ultraschall-Lifting?

Ultraschall-Lifting kann in einer Sitzung durchgeführt werden und die Ergebnisse sind sofort sichtbar. Je nach Größe der Hautpartie dauert eine eine Behandlung zwischen 30 und 90 Minuten, perfekt also, um sofort wieder in den Alltag zu starten. Wir können Ihnen – je nach Wunsch – zu Beginn der Behandlung eine schmerzstillende Medikation anbieten. Eine besondere Nachsorge ist nicht erforderlich.

4. Wie wird ein Ultraschall-Lifting ausgeführt?
Es ist keine besondere Vorbehandlung notwendig. Nach der Reinigung der Haut wird die zu behandelnde Region markiert und anschließend ein Ultraschallgel aufgetragen. Dann wird der Schallkopf auf der Haut positioniert und dort sanft nach einem speziellen Schema bewegt. Wo und in welcher Tiefe die Ultraschallimpulse gesetzt werden, wird anhand des Bilds auf dem Monitor entschieden. Wenn dann ein Signal gesendet wird, spüren Sie die kaum wahrnehmbaren Töne des Schallkopfs. Die mikrofokussierte Ultraschallenergie dringt durch die Hautoberfläche hindurch und entfaltet ihre kollagenstimulierende Wirkung direkt in der gewünschten Gewebetiefe. Wie viele Ultraschallimpulse insgesamt gesetzt werden, variiert je nach zu behandelndem Areal und dem gewünschten Ergebnis.
5. Ist Ultraschall-Lifting sicher?

Das Ultraschall Lifting hat sich bei der Faltenbehandlung in letzter Zeit zu einer der beliebtesten Methoden der Gesichtsverjüngung entwickelt. Das Verfahren ist ziemlich einzigartig, denn es nutzt Schallwellen, um die darunter liegenden Gesichtsmuskeln zu stimulieren, was zu einem jugendlicheren Gesicht führt. Das Ultraschall-Lifting ist minimalinvasiv und birgt im Vergleich zu chirurgischen Eingriffen kaum Risiken, was es zu einer attraktiven Option für diejenigen macht, die ihr Gesicht verschönern möchten, sich aber nicht mit einem chirurgischen Eingriff anfreunden können. Obwohl das Ultraschall-Lifting sicher sein kann, wenn es von einem erfahrenen Arzt korrekt durchgeführt wird, ist es immer wichtig, sich zu informieren und sicherzustellen, dass Sie eine qualifizierte Person aufsuchen, die sich mit der Behandlung und ihren Auswirkungen auskennt.

6. Gibt es Nebenwirkungen beim Ultraschall-Lifting?
Beim Ultraschall-Lifting werden Hochfrequenz-Schallwellen eingesetzt, um die Kollagenproduktion anzuregen, was wiederum zu einer glatteren und jugendlicheren Haut führt. Obwohl das Verfahren relativ sicher ist, kann es einige Nebenwirkungen haben. Dazu gehören vorübergehende Schwellungen oder Blutergüsse, Rötungen an der Behandlungsstelle, Verfärbungen der Haut sowie Juckreiz oder Kribbeln auf der Haut. Um die mit dem Ultraschall-Lifting verbundenen Risiken zu verringern, ist es wichtig, dass Sie bei der ersten Konsultation ehrlich über Ihre gesundheitlichen Probleme sprechen.
7. Wie fühlt man sich nach einem Ultraschall-Lifting?

Das Ultraschall-Lifting wird von Mensch zu Mensch unterschiedlich empfunden, normalerweise fühlen sich die Patientinnen und Patienten nach der Behandlung gut und freuen sich auf das zu erwartende Ergebnis. Eventuell ist Ihre Haut danach etwas rosig, aber auch ohne Make-up sind Sie sofort wieder gesellschaftsfähig.

8. Wie lange hält Ultraschall-Lifting?

Die Ergebnisse von Ultraschall Lifting sind fast sofort nach der Behandlung sichtbar und können je nach Alter, Lebensstil, Hautton und individuellem Gesundheitszustand sehr lang anhaltend sein. Das Ultraschall-Lifting hält in der Regel bis zu sechs Monate nach einer einzigen ein- bis zweistündigen Sitzung an, die Dauer hängt jedoch von den individuellen Hautmerkmalen, dem Lebensstil und der Körperstruktur ab. Um den gewünschten Effekt des Ultraschall-Liftings aufrechtzuerhalten, werden bis zu viermal pro Jahr Kontrollbesuche empfohlen. Die Anwendungen können mit anderen Verjüngungstechniken wie Injektionen oder Laserbehandlungen abgewechselt werden, um optimale Ergebnisse zu erzielen.

Hautstraffung durch medizinisches Needling

Medical Needling ist eine innovative Lösung zur Behandlung von Hauterschlaffungsproblemen. Bei diesem nicht-invasiven Verfahren werden winzige Nadeln sanft über die zu behandelnde Stelle gerollt, wodurch die natürlichen Heilungsprozesse Ihres Körpers angeregt werden und Sie auf sichere und wirksame Weise ein strafferes Hautbild erhalten.
Bei dem von uns verwendeten Hochfrequenz-Needling-Gerät werden mithilfe winziger Nadelstiche Mikroverletzungen in den tiefen Hautschichten erzeugt, dadurch wird die Kollagen-Neubildung angeregt. Es kommt zur Glättung feiner Fältchen und zur Verdickung und Straffung der Oberhaut. Grobe Poren verschwinden, und ein feineres Hautbild entsteht. Durch die Behandlung bekommen Sie ein strafferes, jüngeres Hautbild. Ebenso können Akne-Narben und Dehnungsstreifen der Haut behandelt werden. Die Behandlung ist nicht schmerzhaft, für Ihren Komfort tragen wir 15 Minuten vor dem Eingriff ein schmerzstillendes Gel auf.

Je nach Befund ist es sinnvoll, die Behandlung nach 2 Monaten zu wiederholen, im Regelfall empfehlen wir je nach Bedarf 1 bis 2 Behandlungen pro Jahr.

Der Eingriff bewirkt eine Rötung, in manchen Fällen entsteht auch eine vorübergehende Schwellung. Sie erhalten von uns eine spezielle Pflegecreme, die die Haut beruhigt. Die Rötung klingt in der Regel nach 1 Woche wieder ab. Sie sollten in den ersten beiden Tagen kein Make-up verwenden. Das Endergebnis ist nach ca. 6 Wochen zu erwarten. Während der ersten 6 bis 8 Wochen nach der Behandlung sollten Sie auf den Besuch eines Solariums oder ein Sonnenbad verzichten.

Unsere Vorgehensweise bei der Hautstraffung

Vor der Behandlung analysieren wir Ihre Wünsche und Bedürfnisse – dabei steht die Harmonie des Gesichts immer im Vordergrund. Natürliches, „nicht operiertes“ Aussehen steht für mich immer an erster Stelle. Daher lautet mein Grundsatz “Weniger ist Mehr!”

Ich möchte, dass Sie sich bei uns wohlfühlen und freue mich darauf, Sie in der angenehmen Atmosphäre meiner Praxis persönlich beraten zu dürfen.

Plastische Chirurgie Portrait Dr. Brunner
DR. MED. A. CHRISTINA BRUNNER
Plastische und Ästhetische Chirurgin
Ein neues Zuhause für natürliche Schönheit!
Dr. Brunner ist umgezogen. Sie und ihr Team freuen sich darauf, Sie ab jetzt in unseren neuen, wunderschönen Praxisräumen begrüßen zu dürfen: